Kategorien
Diäten Training

Muskelmasse aufbauen, um abzunehmen

Eine sehr nachhaltige Methode um langfristig Körperfett zu verlieren, besteht in der Erhöhung deines Grundumsatzes.

Stell dir vor, du kannst weiter essen was dir schmeckt und nimmst dabei allmählich ab. Ganz so schön, wird es wahrscheinlich nicht werden, jedoch verbraucht jedes Gramm Muskulatur, das du aufbaust, Kalorien.

Unser Körper besteht im Wesentlichen aus Fett, Muskeln, Bindegewebe und Knochen. Unser Körper benötigt Energie, um sowohl Fett als auch Muskulatur zu erhalten. Um 1kg Körperfett zu versorgen, benötigt unser Körper täglich 4,5kcal. Um 1kg Muskulatur zu versorgen, sind es schon 14kcal. Das klingt erstmal nach recht wenig, jedoch können wir uns dies mal auf ein Jahr hochrechnen:

4kg Muskeln aufgebaut
Mehrverbrauch von 4*14kcal pro Tag = 56 kcal/Tag
Mehrverbrauch von 56*365 kcal pro Jahr = 20440 kcal / Jahr


Um 1kg Fett zu verlieren, benötigst du ein Kaloriendefizit von ca. 7700 kcal. Also kannst du pro Jahr durch 4kg mehr Muskulatur knapp 3kg Körperfett verbrennen.


Die auf ucandu.de vorgestellten Tipps, Produkte, usw. stellen keine medizinische Beratung dar und ersetzen keinen Arztbesuch. Irrtümer vorbehalten. Kein Anspruch auf Vollständigkeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.